Schwangerschafts-Favoriten

Die zweite Schwangerschaft unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von der Ersten. Zum Einen auch darin, dass man nicht mehr so viele „unnötige“ Schwangerschaftsprodukte kauft und ausprobiert. Deshalb habe ich hier meine Favoriten aufgelistet, die ich (zum Teil) auch in der zweiten Schwangerschaft empfehlen kann.

Wohlfühlprodukte

  • Bald-Mama-Tee von Sonnentor – Die Kräuter-Früchteteemischung schmeckt mir am besten und ist auch ein nettes Geschenk für werdende Mamas. Natürlich gibt es noch viele andere Schwangerschafts- und Still-Tees. Am besten einfach mal durchkosten.
  • Weleda Schwangerschaftsöl – Die Neigung zur Bildung von Schwangerschaftsstreifen ist genetisch bedingt. Eine wirklich wirksame Therapie gibt es nicht. Darum glaube ich auch nicht, dass Schwangerschaftsöle tatsächlich etwas bewirken können. Nichtsdestotrotz ist es einfach nett dem wachsenden Bauch ein bisschen Aufmerksamkeit zu schenken in dem man ihn einölt 🙂
  • Schwangerschaftsmassage (La Bonita) – Sehr entspannend kann eine Schwangerschaftsmassage sein. In bequemer Seitenlage werden Schulter- Nackenbereich der werdenden Mama massiert.
    Hier kann ich La Bonita Beauty Spa im 4. Bezirk (nähe Hauptbahnhof) empfehlen.
  • Stillkissen – Ab einem gewissen Zeitpunkt wird das Schlafen auf dem Bauch und dem Rücken unmöglich. Also ab in Seitenlage. Für einen angenehmeren Schlaf empfiehlt sich ein Stillkissen, das man nach der Geburt natürlich auch gleich zum Stillen verwenden kann. Ist natürlich kein Muss. Erhältlich sind Stillkissen in sämtlichen Möbelhäusern und Babyshops.

Bücher & Apps

Eines vorweg: bloß nicht zu viel googeln und sich von anderen (werdenden) Müttern in irgendwelchen Foren verrückt machen lassen!!!
Hier kann ich einige wenige Bücher empfehlen, die ich schon in der Schwangerschaft für lesenswert halte.

  • Muttergefühle Gesamtausgabe (Rike Drust)

Ein MUSS für jede Mama. Aufrichtig und ungeschönt schreibt Rike Drust über die Gefühle, die man als Mutter haben kann – von unbändiger Liebe bis hin zu totalem Genervtsein. Das Buch vermittelt einem auf wunderbare Weise, dass das Bild der dauerglücklichen „Instagram-Mum“ ein völlig unrealistisches ist.
Ich bin ein großer Fan ihres Humors und freue mich schon auf den angekündigten zweiten Teil.

 

  • Babyjahre (Remo Largo)

„Der schweizer Kinderarzt Remo H. Largo hat mit seinem Standardwerk ein Erziehungsbuch ganz anderer Art geschrieben: Er geht nicht von einer idealen Entwicklung oder festen Erziehungsprinzipien aus, sondern sieht das Kind so, wie es ist. Vor allem will er bei Eltern Verständnis wecken für die biologischen Voraussetzungen und die Vielfalt kindlichen Verhaltens. Dieses Buch ist längst ein Klassiker und gehört als das einzige Buch, das Eltern wirklich brauchen, in jede Erstausstattung.“ (Amazon.de)

  • Die Hebammensprechstunde (Ingeborg Stadelmann)

Das Buch kann ich zum Teil empfehlen. Es enthält viele gute Ratschläge und Tipps für die Schwangerschaft und danach. Allerdings finde ich die Tipps ein wenig einseitig und frage deshalb doch lieber meine eigene Hebamme um Rat.

 

 

 

 

  • Babycenter – App

Schwangerschaftsinfos für jeden Tag. Die App zeigt wie sich das Kind entwickelt und was sich gerade im Bauch abspielt. Außerdem enthält sie Checklisten, informative Podcasts und mehr.

 


Umstandsmode

  • H&M – Klassiker für Basics
  • Unter Umständen – Super Auswahl an Umstandsmode (vor allem auch bei Bademode) gibt es bei „Unter Umständen“ in der Windmühlgasse im 6. Hier findet man neben legerer Mode auch festliches und bürotaugliches.
  • Name it – In der Neubaugasse es eine Name it-Filiale mit großer Auswahl an Schwangerschaftsmode. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Was sind oder waren eure Favoriten? Und auf was würdet ihr beim nächsten Mal versuchten?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s