Türchen N°12: Dinkel-Klosterkipferl

Zutaten:

210 g Dinkelmehl
170 g Butter (zimmerwarm)
140 g geriebene Haselnüsse
100 g Staubzucker
1 Packung Vanillezucker
3 Stk. Eidotter
70 g geriebene Schokolade
1 Messerspitze Zimt
1 EL Rum
Schokolade (zum Tunken)

Zubereitung:

Alle Zutaten mischen und rasch zu einem geschmeidigen Teig kneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und zwei Stunden rasten lassen.

Das Backrohr auf 170 ºC Heißluft vorheizen.

Den Teig in gleich große Teile abtrennen und daraus Rollen zu ca. 1,5 cm Durchmesser machen. Diese Stränge wiederum in kleine Stücke teilen und daraus Kipferln formen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und ca. 15 Minuten backen.

Danach die Kipferlspitzen in Schokoladeglasur (Rezept für die Glasur findet ihr hier) tauchen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s