Last-Minute-Tipp: Ideen für einen schokoladefreien/-armen Adventkalender

Hier findet ihr ein paar Anregungen, wie ein Adventkalender schokoladefrei (oder nur vereinzelt mit Schokolade) befüllt werden kann:

  • Pixie-Bücher: kleine Pixie-Bücher zum Thema Weihnachten gibt es bei Thalia, Müller und sogar in den Supermärkten
  • Ausmalbilder: kostenlose Malvorlagen zum Ausdrucken findet ihr zum Beispiel hier oder hier.
  • Schneekugel: findet man in jedem Deko-Geschäft auch im Kleinformat – z.B. Depot, Butlers, Nanu Nana, usw.
  • Fingerpuppen: gibt es in jedem Spielzeuggeschäft, bei Ikea oder Depot
  • Keksausstecher: damit das Kind beim Kekse backen helfen kann
  • Weihnachtsgeschichten: ausdrucken und abends vor dem zu Bett gehen vorlesen
  • kleine Spielzeugautos: aufziehbare Holzspielzeugautos gibt es ebenfalls bei Depot oder in den diversen Spielzeuggeschäften
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s