Lokaltest: Lutz – die Bar {2/5 Punkte}

Wir waren heute beim Sonntagsbrunch in der Lutz Bar. Das Lokal liegt im 1. Stock und ist nur über Stufen erreichbar. Zum Glück waren wir so viele Personen, dass ich unseren Sohn getragen habe und mein Mann zusammen mit meinem Schwager den Kinderwagen.

Oben im Lokal angekommen ist im Eingangsbereich genug Platz um den Kinderwagen abzustellen.

Auf Nachfrage bekommen wir auch gleich einen Hochstuhl. Wickelmöglichkeit ist leider keine vorhanden. Da im Lokal aber nicht nicht viel los ist, hatten wir genug Platz um auf der Sitzbank zu wickeln. Es hat sich daran auch niemand gestört.

Der Brunch selbst ist qualitativ sehr gut. Die Auswahl der Speisen ist groß (Lachs, Eier, Aufstriche, Speck, Würstchen, Käse, Petit Four und vieles mehr. Ab 12 Uhr werden dann auch noch warme Hauptspeisen angeboten.

Mit dem Service waren wir allerdings nicht zufrieden. Wir mussten dreimal einen Kaffee bestellen bis er dann auch wirklich gebracht wurde. Das Glas Wasser haben wir gar nicht erst bekommen.

Bewertung

Essen: 4/5
Service: 3/5
Ausstattung*: 2/5
Atmosphäre: 3/5
Spielemöglichkeit: 0/5

*Hochstuhl: ja/Wickelmöglichkeit: nein/Kinderwagentauglich: nein

Fazit

Nachdem der Geräuschpegel leider sehr hoch wird wenn sich das Lokal füllt und das Lokal nicht wirklich kindertauglich ist, werden wir wohl eher nicht mehr hingehen – mit Kind.

Adresse

Lutz – die Bar
Mariahilfer Straße 3
1060 Wien

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s